18. Mai 2016

Programm 2017

Die Planungen laufen auf Hochtouren.
Hier gibt’s den aktuellen Stand.

 

Freitag, 25. August 2017

ab 17.00 Uhr
Start des 10. Barßeler Hafenfestlaufes

hf_lauf1   hf_lauf2

17.00 Uhr                    Bambini-Lauf über 350m (bis Jahrgang 2008)
17.30 Uhr                    Lauf über 1,8km (bis Jahrgang 2002)
18.00 Uhr                    5km Nordic Walking (alle Altersklassen)
18.02 Uhr                    5km Lauf (alle Altersklassen)
19.30 Uhr                    10km Lauf (alle Altersklassen)

Start/Ziel befindet sich in der Nähe des Barßeler Hafens. Hier können die Umkleiden und Duschen des Schwimm- und Sportzentrums genutzt werden. Anmeldungen sind bis zum 22. August 2017 mit Angabe des Vor- und Zunamens, Jahrgang, Anschrift, Verein bzw. Ort, Angabe des Laufes möglich.

Wir empfehlen die Anmeldung über den Online-Laufmanager verwendet werden.
Hier geht’s direkt zum Laufmanager .


18.00 Uhr
„Summer Jam“ – Die Hafenfest-Party auf der Festplatzbühne.
Partybombe DJ Matthias Bruns von MusikApen rockt mit seinem Musikmix für gute Stimmung.


21.00 Uhr
Im Festzelt findet die große „Hafenfest-Sause“ für Jung + Alt statt.
Der Eintritt ist frei.


ca. 21.30 Uhr
Siegerehrungen der Hafenfestläufe auf der Festplatzbühne.



Samstag, 26. August 2017

14.00 bis 15.00 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206


14.30 bis 15.30 Uhr
Schifffahrt mit der Tjalk „Angela von Barßel“

angel

 


15.30 bis 16.30 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206

 


16.30 Uhr
Offizielle Eröffnung des 38. Barßeler Hafenfestes.

Ansprache auf der Festplatzbühne vom Vorsitzenden des Touristikvereins Erholungsgebiet Barßel-Saterland e.V. Johannes Budde.
Zudem Grußworte von Bürgermeister Nils Anhuth.

Musikalische Unterhaltung durch Alleinunterhalter Josh aus Barßel.

11891100_1024297690936534_9008386308226408438_n 11949448_1024297757603194_645189379490406021_n

Die Fotos stammen vom Fehnblogger
(https://www.facebook.com/fehnblogger/?fref=ts)


21.00 Uhr
Die Liveband „STURMFLUT“ spielt auf der Festplatzbühne.

12924364_1047558431968483_5504070403608641873_n


21.00 Uhr
„Hafenfest-Disco“ im Festzelt.


 

Sonntag, 27. August 2017

11.00 Uhr
Floh- und Trödelmarkt am Bootshafen.
Informationen unter: Herr Meyer, Tel. 0178-8877110 oder Herr Berner, Tel. 0171-4454358
Anmeldung ist bereits jetzt möglich.

11947675_1024302427602727_7569093023230372283_n

Das Foto stammt vom Fehnblogger
(https://www.facebook.com/fehnblogger/?fref=ts)


11.00 Uhr
Musikalischer Frühschoppen auf der Festplatzbühne mit dem Spielmannszug Flachsmeer
11872039_1031184046932962_6079517342292045722_o

Foto stammt vom Spielmannszug Flachsmeer


11.00 bis 12.00 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206


12.00 Uhr
Erbsensuppe aus der Gulaschkanone vom Partyservice Elsen, Barßel beim Feuerwehrzelt auf dem Festplatz.


13.00 Uhr
Shanty-Chor-Nachmittag im Festzelt, mit den Shanty Chören aus Haselünne, Friedrichsfehn und Barßel.

11960183_1024302640936039_1679555450299815716_n

Das Foto stammt vom Fehnblogger
(https://www.facebook.com/fehnblogger/?fref=ts)


13.00 bis 14.30 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206


14.00 Uhr

Miniplaybackshow und Kinderanimation mit Anita.
Auf der Festplatzbühne können kleine Nachwuchstalente unter der Leitung von Anita und DJ Ewald auftreten.
Kids, die teilnehmen möchten, können sich um 13 Uhr direkt an der Bühne anmelden. Wir freuen uns auf euch.

IMG_0898   IMG_0900


14.00 bis 15.00 Uhr
Schifffahrt mit der Tjalk „Angela von Barßel“

angel


 

15.00 bis 16.00 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206


16.30 bis 17.30 Uhr
Schifffahrt mit der MS Spitzhörn

DSCI0206


16.00 bis 17.00 Uhr
Schifffahrt mit der Tjalk „Angela von Barßel“

angel


17.00 Uhr
Vorführung des Drachenboot-Teams „Fopac Dragons“ aus Barßel.
Habt ihr schon einmal gesehen, dass man hinter einem Drachenboot Wasserski fahren kann?
Dann solltet ihr diesen Termin nicht verpassen.


18.00 Uhr
„Nur noch 352 Tage“ – Partymusik von DJ Matthias Bruns auf der Festplatzbühne.
Partykanone Matthias Bruns von MusikApen.de bringt die Gäste in Hochstimmung.


22.15 Uhr
Höhenfeuerwerk der Norddeutschen Kunstfeuerwerkerei.


 

Wir beachten das Jugendschutzgesetz und unterstützen das Projekt „Keine Kurzen für die Kurzen“!